v. Dalakhani xx u.d. Night Lagoon xx v. Lagunas xx

* 26.02.2010 - Schimmel - 166/22,0

Züchter: Dr. Christoph Berglar

Mit NUNTIUS xx konnten wir keinen geringeren als den Halbbruder von NOVELLIST xx (Monsun xx) erwerben. Als Sieger in den King George VI and Queen Elizabeth Stakes 2013 konnte der Monsun xx-Sohn einen der wichtigsten Siege deutscher Pferde im Ausland erzielen. Novellist wurde 2013 für einen zweistellige Millionenbetrag an die japanische Shadai Corp. Ltd. verkauft. Der Galopper des Jahres 2013 hat eine Lebensgewinnsumme von 1.443.632 Euro. Neun seiner elf Rennen gewann er und blieb im Jahr 2013 ungeschlagen! 

 

Nuntius xx selbst absolvierte 6 Starts und erielte  3 Siege und 2 Plätze bei einem Top-GAG von 93 kg. 2jähig siegte er beim 1.Start im Sanssouci-Rennen, Hoppegarten. Das Rennen gewann er leicht und ließ u.a. die späteren, mehrfachen Gruppesieger Flamingo Star xx (GAG 97,5) und Destor xx (GAG 94,5) hinter sich, 3jährig siegte er im Preis der Berliner Zeitung, Hoppegarten, wieder gegen Destor xx und schlug ebenfalls Nordvulkan xx (3ter 144.Deutsche Derby, GAG 96 kg), Im selben Jahr wurde er Sechster im 178.Oppenheim-Union-Rennen, Gr. II, Köln. 4jährig siegte er in Köln erneut gegen Flamingo Star xx, Wurde anschließend Zweiter im hochkarätigem Großen Erdinger Weißbier-Preis, Listenrennen, München hinter Emily of Tinsdal xx (GAG 92 kg), vor Nightwish xx (GAG 96 kg, Deckhengst in der Vollblutzucht in Frankreich), Feuerblitz xx (GAG 98 kg), Polish Vulcano xx (GAG 94 kg, Deckhengst in der Vollblutzucht im Gestüt Idee), Superplex xx (GAG 95 kg) und Lilie Moon xx (GAG 90 kg). Im Sparkassen Finanz Preis, Gr. III, Baden-Baden, blieb er Zweiter hinter Nausica Time xx (GAG 95 kg) und ließ Pferde, wie Zazou xx (GAG 99 kg, Deckhengst in der Vollblutzucht in Tschechien), Polish Vulcano xx (s.o.), Ever Strong xx (GAG 93,5 kg), Quinzieme Monarque xx (GAG 96 kg, Deckhengst im Gestüt Inselhof Info 2020), Bermuda Reef xx (GAG 93,5 kg), Vanishing Cupid xx (GAG 92 kg), Nocolosio xx (GAG 95,5 kg), Emily of Tinsdal xx (GAG 92 kg) und Ideal xx (GAG 90,5 kg) hinter sich.

Nuntius xx entstammt der berühmten Erlenhofer N-Linie. Erwähnenswert ist, dass im Deutschen Derby in Hamburg Horn 2012 mit Novellist xx (v. Monsun xx - Night Lagoon xx) und Nostro Amico xx (Martillo xx - Narola xx) nicht nur zwei Vertreter aus dieser Familie an den Start gingen, sondern aus dieser direkten Linie, denn Nostro Amico xx ist ein Sohn der Urgroßmutter von Nuntius xx und Novellist xx, die noch von der Gräfin von Batthyány gezogen wurde. Die 1989 geborene Nebos xx-Tochter ist ebenfalls Mutter von National Academy xx v. Royal Academy xx.


Night Lagoon xx, die 2014 für 1,7 Millionen über die Fasig-Tipton Sales an Coolmore Stud verkauft wurde, ist u.a. Halbschwester von Night Tango xx, Zweiter im Deutschen Derby 2005. Mit Siegen unter anderem im Preis der Winterkönigin (Gruppe III) brachte Night Lagoon xx es zu einem GAG von 92,5 kg.

Nuntius xx jüngste Halbschwester MAGICAL LAGOON xx v. Galileo xx (Z.: Coolmore Stud), geb. 2019, konnte sich im vergangenen Jahr in Irland auf Gruppe-Niveau mit einem Sieg in den Flame of Tara Stakes, Gr. III, empfehlen. Die Stute wechselte 2020 als Jährling für 305.000 Irische Pfund in den Besitz von Zhang Yuesheng, einem in China ansässigen Geschäftsmannes und Besitzer der Yulong-Rennbahn in der Provinz Shanxi, und wird von Mrs. John Harrington in Irland trainiert.

Decktaxe 2022

Natursprung (Vollblutzucht):

€ 2.500,00 (€ 500,00 bei Bedeckung + € 2.000,00 bei Trächtigkeit 1.10.)

 

Decktaxe TG für andere Rassen:

Bitte kontaktieren Sie uns